Ressourceneffizienz verschiedener Kühlungssysteme für Mastschweine

  • Joachim Pertagnol
  • Eva Gallmann
  • Wilhelm Pflanz
  • Thomas Jungbluth

Abstract

Im Rahmen eines Entscheidungshilfevorhabens für das BMELV wurden an der Landesanstalt für Schweinezucht (LSZ) in Boxberg sowie auf drei Praxisbetrieben rund zwei Jahre lang die Zuluftführungs- und Kühlungsvarianten Kühlpad, Hochdruckbefeuchtung, Unterflurzuluft und Rippenrohr-Erdwärmetauscher untersucht. Neben der Kühlwirkung wurde die Ressourceneffizienz der verschiedenen Alternativen betrachtet. Die Energieeffizienz der Lüftung war wegen des geringeren Strömungswiderstandes bei der Unterflurzuluftführung besser als bei den Varianten mit Oberflurzuluftführung; insbesondere im Vergleich zum Erdwärmetauscher. Die höchste Kühlleistung wies das Kühlpad auf. Der Wasser- und Pumpenstromverbrauch der Hochdruckbefeuchtung war geringer als der des Kühlpads, wobei diese Parameter auch stark von den Regelungseinstellungen beeinflusst wurden.
Veröffentlicht
2013-10-28
Zitationsvorschlag
Pertagnol, J., Gallmann, E., Pflanz, W., & Jungbluth, T. (2013). Ressourceneffizienz verschiedener Kühlungssysteme für Mastschweine. LANDTECHNIK, 68(5), 353–358. https://doi.org/10.15150/lt.2013.251
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8