Beurteilung einer neuartigen Liegeboxenabtrennung hinsichtlich Tiergerechtheit

  • Monika Siebenhaar
  • Lorenz Gygax
  • Beat Wechsler

Abstract

Im Rahmen des Schweizer Bewilligungsverfahrens für serienmäßig hergestellte Stalleinrichtungen und Aufstallungssysteme für Nutztiere wurde die Tiergerechtheit einer neuartigen Liegeboxenabtrennung beurteilt. Verglichen wurde das Verhalten von 13 Fokustieren aus einer Gruppe von Milchkühen, deren Liegeboxen zunächst mit einer herkömmlichen Abtrennung und anschließend mit der zu prüfenden Abtrennung ausgestattet waren. Die Resultate zeigten, dass die neuartige Boxenabtrennung den Anforderungen an eine tiergerechte Haltung entspricht, obwohl sie in einzelnen Aspekten von den Vorgaben der Schweizer Tierschutzgesetzgebung abweicht.
Veröffentlicht
2012-06-25
Zitationsvorschlag
Siebenhaar, M., Gygax, L., & Wechsler, B. (2012). Beurteilung einer neuartigen Liegeboxenabtrennung hinsichtlich Tiergerechtheit. LANDTECHNIK, 67(3), 212–215. https://doi.org/10.15150/lt.2012.299
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in