Biogasgewinnung aus Rindergülle und nachwachsenden Rohstoffen - Einfluss der Belastung des Fermenters

  • Bernd Linke
  • Pia Mähnert

Abstract

Die Belastung des Fermenters mit organischer Substanz ist eine wichtige Einflussgröße auf die Biogasausbeute. Auf Grundlage der Substratbilanzgleichung in vollständig durchmischten Biogasfermentern und des Substratabbaus nach einer Reaktion erster Ordnung wird eine Bemessungsformel hergeleitet, in der die oTS-Biogasausbeute y in Abhängigkeit von oTS-Raumbelastung BR, der maximal möglichen Biogasausbeute ym, der oTS-Konzentration im Substrat c0 und einer Reaktionsgeschwindigkeitskonstante k berechnet werden kann. Die Validierung der Bemessungsformel erfolgte anhand systematisch durchgeführter Belastungssteigerungsversuche bei 35°C.
Veröffentlicht
2005-10-31
Zitationsvorschlag
Linke, B., & Mähnert, P. (2005). Biogasgewinnung aus Rindergülle und nachwachsenden Rohstoffen - Einfluss der Belastung des Fermenters. LANDTECHNIK, 60(5), 276–277. https://doi.org/10.15150/lt.2005.1239
Rubrik
Fachartikel