Nachhaltige Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen im Bauwesen - Stroh und LNS-Materialien

  • Hansjörg Wieland
  • Frank Möller
  • Franz-Josef Bockisch

Abstract

Im Zuge eines stärkeren Einsatzes von nachhaltigen Materialien im Bauwesen ist es notwendig, Produkte und Bauweisen zu entwickeln, die modernen Anforderungen gewachsen sind. Für den traditionellen Baustoff Stroh sollen verstärkte Aktivitäten zu einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung führen. Auch natürliche Sandwichbau- und -werkstoffe [LNS (Light Natural Sandwich)] ermöglichen nachhaltige Gebäude. Sie müssen sich an den heutigen Standards messen lassen, um konkurrenzfähig sein zu können.
Veröffentlicht
2004-08-30
Zitationsvorschlag
Wieland, H., Möller, F., & Bockisch, F.-J. (2004). Nachhaltige Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen im Bauwesen - Stroh und LNS-Materialien. LANDTECHNIK, 59(4), 232–233. https://doi.org/10.15150/lt.2004.1344
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 > >>