Dynamische Echtzeit - Bodenfeuchte -Messung; Konzeption zur Regelung von landwirtschaftlichen Geräten für die teilflächenspezifische Bewirtschaftung

  • Cornelius Jantschke
  • Karlheinz Köller

Abstract

Ersten Versuche mit einer modifizierten TDR - Messtechnik zeigen bereits die Vorteile eines Online-Feuchte Messverfahrens. Das "offline" schon zur Kartierung eingesetzte System führte zu schlüssigen Werten, welche sich noch weiter optimieren lassen. Die als gut zu bewertende Unempfindlichkeit der vom System erfassten Messwerte gegenüber hoher Düngergabe garantiert eine praktische Einsetzbarkeit. Insgesamt präsentiert sich das angestrebte dynamische Messsystem als praktikabel, obwohl der Messaufwand derzeit noch zu hoch ist.
Veröffentlicht
2003-12-15
Zitationsvorschlag
Jantschke, C., & Köller, K. (2003). Dynamische Echtzeit - Bodenfeuchte -Messung; Konzeption zur Regelung von landwirtschaftlichen Geräten für die teilflächenspezifische Bewirtschaftung. LANDTECHNIK, 58(6), 382–383. https://doi.org/10.15150/lt.2003.1539
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

<< < 1 2 3 4 > >>