ADALS – Beitrag zur DEM-Partikelsimulation in der Landmaschinentechnik

  • Andreas Prüfer
  • Jörg Englisch
  • Marten Schultze

Abstract

Die Diskrete-Elemente-Methode (DEM) kann als Werkzeug für die Simulation von Be- und Verarbeitungsprozessen von landwirtschaftlichen Granulaten genutzt werden. Allerdings werden hierfür Stoffmodelle benötigt, deren Erstellung und Parametrierung bislang äußerst aufwendig gewesen ist. Dieser Umstand stellt eine wesentliche Barriere für die Benutzung der DEM in kleinen und mittelständischen Unternehmen dar. ADALS (Anwenderfreundliche Discrete Element Method (DEM) – Datenbank für landwirtschaftliche Stoffe) soll dem Benutzer diese Modelle in einer einfachen Datenbank zur Verfügung stellen. Dazu wurden im Projekt Bestimmungsversuche für mechanische und morphologische Guteigenschaften konzipiert und Methoden zur Verifikation entwickelt.
Veröffentlicht
2014-08-25
Zitationsvorschlag
Prüfer, A., Englisch, J., & Schultze, M. (2014). ADALS – Beitrag zur DEM-Partikelsimulation in der Landmaschinentechnik. LANDTECHNIK, 69(4), 180–184. https://doi.org/10.15150/lt.2014.187
Rubrik
Fachartikel