Mechanisierte Ernte von einjährigen Weiden- und Pappelplantagen für die Pflanzgutgewinnung

  • Thomas Peschel
  • Mirko Lindner
  • Thomas Herlitzius

Abstract

Die wachsende Nachfrage nach Weiden- und Pappelpflanzmaterial in Europa bei gleichzeitig steigendem Kostendruck für die Pflanzgutproduzenten stellt die Branche vor neue Herausforderungen. Ziel des durch die Europäische Union geförderten Forschungsvorhabens ist es, eine effizienten und leistungsfähige Technologie für die maschinelle Ernte und Aufbereitung von Pflanzgut zu entwickeln. In diesem Artikel liegen die Schwerpunkte auf der Vorstellung der entwickelten Erntetechnologie „ROD-Picker“ und der Darstellung des Einsparpotenzials bei den Ernte- und Produktionskosten.
Veröffentlicht
2014-06-30
Zitationsvorschlag
Peschel, T., Lindner, M., & Herlitzius, T. (2014). Mechanisierte Ernte von einjährigen Weiden- und Pappelplantagen für die Pflanzgutgewinnung. LANDTECHNIK, 69(3), 143–146. https://doi.org/10.15150/lt.2014.183
Rubrik
Fachartikel