Steigerung der Effizienz bei Straßentransporten mit unterschiedlichen Reifentypen für Traktoren

  • Yves Reckleben
  • Niels Schäfer
  • Michael Weißbach

Abstract

Der Traktor als zentrale Zugmaschine auf einem landwirtschaftlichen Betrieb hat zunehmend mehr Transportarbeiten zu absolvieren; trotzdem sind auch die klassischen Feldarbeiten bodenschonend und effizient zu erledigen. Die Vielfalt der landwirtschaftlichen Anforderungen sowie die engen Zeitfenster für die Bodenbearbeitung und die Ernte erfordern Fahrzeuge, die speziell für den Transport, auf dem Acker und der Straße eingesetzt werden können. Die Hauptunterschiede der Bereifung sind neben Rollwiderstand, Vibrationsdämpfung und Geräuschminderung auch die Kontaktfläche, das Traktionsverhalten und der Kraftstoffverbrauch.
Veröffentlicht
2013-06-24
Zitationsvorschlag
Reckleben, Y., Schäfer, N., & Weißbach, M. (2013). Steigerung der Effizienz bei Straßentransporten mit unterschiedlichen Reifentypen für Traktoren. LANDTECHNIK, 68(3), 196–201. https://doi.org/10.15150/lt.2013.228
Rubrik
Fachartikel