Erfassung von Traktorkabinen mit einem 3DLaserscaner

  • HeinzGerd Wegkamp
  • Karlheinz Köller

Abstract

Die Kabine ist die jüngste Baugruppe der landwirtschaftlichen Basismaschine Traktor [1]. Sie minimiert zum einen die Belastung des Fahrers durch äußere Einflüsse. Zum anderen stellt sie die zentrale Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine dar. Damit nimmt sie gleich zwei sehr wichtige Aufgaben wahr, so dass ihrer ständigen Weiterentwicklung zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Mensch-Maschine-Einheit große Bedeutung zukommt. Mit Hilfe eines 3DLaserscaners wurden in einem Versuch Traktorkabinen eingescant, um auf Basis dieser Daten eine objektive Beurteilung der Kabinen zu gewährleisten und Ansätze für Verbesserungen und Weiterentwicklungen zu erhalten.
Veröffentlicht
2007-12-17
Zitationsvorschlag
Wegkamp, H., & Köller, K. (2007). Erfassung von Traktorkabinen mit einem 3DLaserscaner. LANDTECHNIK, 62(6), 416–417. https://doi.org/10.15150/lt.2007.1034
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 4 > >>