Arbeitszeitbedarf in der Junggeflügelmast

  • Babette Joos
  • Jürgen Beck
  • Thomas Jungbluth

Abstract

Mithilfe eines computergestützten Zeiterfassungssystems wurde die Datengrundlage zum Arbeitszeitbedarf in der Junggeflügelmast überprüft und für die aktuellen Verfahrenslösungen und Bestandsgrößen neu errechnet. Die ermittelten Planzeiten liegen mit 25,03 bis 28,99 AKmin/100 Tiere und Durchgang aufgrund des realisierten technischen Fortschritts deutlich unter den bisher verwendeten Kalkulationsdaten. Der ebenfalls untersuchte Einsatz der mechanisierten Fangtechnik führt zu einer weiteren Verringerung des Arbeitszeitbedarfs.
Veröffentlicht
1999-12-20
Zitationsvorschlag
Joos, B., Beck, J., & Jungbluth, T. (1999). Arbeitszeitbedarf in der Junggeflügelmast. LANDTECHNIK, 54(6), 358–359. https://doi.org/10.15150/lt.1999.2173
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>