Getreidereinigung

  • Horst Regge
  • Valentin Minaev

Abstract

Harfensiebe, aus Stahldrähten hergestellte und durch Querverbinder stabilisierte Profilsiebe, zeichnen sich durch eine außerordentlich große offene Siebfläche aus. Im Vergleich zu profilierten Blechsieben sind mit ihnen Trennleistungen zu erreichen, die doppelt so hoch und teilweise auch darüber liegen. Über Harfensiebuntersuchungen mit einer Laborsiebmaschine wird nachfolgend kurz berichtet.
Veröffentlicht
1998-08-31
Zitationsvorschlag
Regge, H., & Minaev, V. (1998). Getreidereinigung. LANDTECHNIK, 53(4), 234–235. https://doi.org/10.15150/lt.1998.2392
Rubrik
Fachartikel