Windtunnel im Vergleich

  • Petra Reitz
  • Eva Gallmann

Abstract

Eine Umfrage zu bestehenden Windtunnelsystemen zur Messung der Ammoniakemission nach der Flüssigmistausbringung ergab, dass wesentliche bauliche Unterschiede bestehen. Es werden der Aufbau von sieben verschiedenen Windtunneln mit Probennahme und analytischer Konzentrationsbestimmung beschrieben und verglichen. Im Anschluss wird ein Anforderungsprofil an Windtunnelsysteme abgeleitet. Mithilfe dieses Systemvergleichs sollen in einem späteren Beitrag die Untersuchungen zur Genauigkeit sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren auf die Emission bewertet werden.
Veröffentlicht
1997-06-30
Zitationsvorschlag
Reitz, P., & Gallmann, E. (1997). Windtunnel im Vergleich. LANDTECHNIK, 52(3), 142–143. https://doi.org/10.15150/lt.1997.2546
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 > >>