Energiereserven und Weltbevölkerung

  • Hartwig lrps

Abstract

Die sichere Verfügbarkeit von mechanischer und elektrischer Energie basiert heute auf fossilen und nuklearen Energieträgern. Weniger Beachtung wird deshalb den erneuerbaren Energiequellen geschenkt. ln diesem Beitrag soll aufgezeigt werden, dass global betrachtet in den nächsten Jahrzehnten der Zwang zur optimalen Nutzung der erneuerbaren Energien bestehen wird. Erneuerbare Energien sind umweltneutrale Ressourcen des ländlichen Raumes.
Veröffentlicht
1997-04-28
Zitationsvorschlag
lrps, H. (1997). Energiereserven und Weltbevölkerung. LANDTECHNIK, 52(2), 74–75. https://doi.org/10.15150/lt.1997.2556
Rubrik
Fachartikel

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in